Schubert

Büchertipps

Elena Ferrante Die Geschichte eines neuen Namens

Elena Ferrante Die Geschichte eines neuen Namens € 25,70

Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht – er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern, den lokalen Camorristi.


Für Lila, arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld und Ansehen gekommen, brechen leidvolle Zeiten an. Elena hingegen verliebt sich Hals über Kopf in einen jungen Studenten, doch der scheint nur mit ihren Gefühlen zu spielen.

Bestseller

Sachbuch

1. Köhlmeier/Liessmann, Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist Adam? Hanser
2. Huber, Es existiert, Ed. A
3. Taschner, Woran glauben, Brandstätter
4. Wulf;Alexander von Humboldt, Bertelsmann
5. Orter, Aufwachen!, Ecowin

Belletristik

1. Aichner, Totenrausch, BTB
2. Ferrante, Geschichte eines neuen Namens, Suhrkamp
3. Elsberg, Helix, Blanvalet
4. Coelho, Die Spionin, Diogenes
5. Ransmayr, Cox, S. Fischer

Taschenbuch

1. Elsberg, Black out, Blanvalet
2. Elsberg, Zero, blanvalet
3. Falk, Weißwurst – Connection, dtv
4. Schreiner, Lammfromm, Goldmann
5. Safier, Mieses Karma Hoch 2, Rowohlt

Kinderbuch

1. Kinney, Alles Käse, Baumhaus
2. Rowling;Harry Potter und das verwunschene Kind, Carlsen
3. Minus drei und die wilde Lucy – Der große Vulkan – Wettkampf, cbj
4. Herden. Letzten Montag, Tulipan
5. Harrell, Spotz, Coppenrath

Stand: 24.11.2016

Info

Buchhandlung Schubert

Lesen ist etwas ganz Persönliches. Es bringt uns näher zu uns selbst, entführt uns in fremde Welten und Gedanken. Es spendet Ruhe und Zufriedenheit und sorgt für schöne Momente im Leben.